Einen Kommentar hinterlassen

CITO 2016 in Peitz

2. CITO Peitz – PGS 2016

Auf zum 2. Frühjahrsputz in Peitz am 16.04.2016

CITO3

Diesem Motto sind wieder unzählige Geocacher gefolgt und trafen sich pünktlich 9.00 Uhr in Peitz zum munteren Müll sammeln. Es gibt viel zu tun, alle haben es angepackt. Hier ist eine Gemeinschaft entstanden, die sich voll entschlossen um unsere Umwelt kümmert. Es war das zweite mal in Peitz, aber das erste mal in dieser Stärke.

k-2016-04-16 09.47.24

 54 Helfer standen bereit um den Kampf gegen den Unrat anzugehen. 2 Teams wurden erstellt um den Frühjahrsputz in Peitz zu übernehmen. Und das mit vollem Erfolg. 2 Container, gefüllt mit allem was nicht in die Natur gehört konnten gesammelt werden.

b32b6208-7ab0-428a-8b38-fc2a8afaa2ed

2 Stunden wurden damit verbracht, Müll zu sammeln, alte Flaschen zu entsorgen und den Muggles zu zeigen das es auch anders geht. Team hausche05 säuberten die Runde um die Garkoschke (Peitz und Turnow fielen dabei in die Clean-Zone) Ich habe mit meinem Team die AWS und Malxebogen bereinigt.

k-DSC03317

Die Anhänger waren gefüllt, der Inhalt konnte in Container umgefüllt werden und es konnte zum gemütlichen Teil übergegangen werden. Das Grillfest! Hier konnten sich alle Cacher stärken. Es standen Würste, Kartoffelsalat und Schnitzel bereit. Ich glaube, alle sind satt geworden, das ließen jedenfalls die zufriedenen Gesichter verraten. Es war an der Zeit für Fachsimpeln und Cachergespräche und natürlich für (mein Empfinden) das 2. Highlight des Tages.

k-DSC03329

Ich konnte die Aktion „Cacher für Kids“ offiziell würdigen und meine gesammelten Spenden für die Kita-Olympiade überreichen. Was passt besser zu unserem Sport, als auch den Nachwuchs zu fördern. Die Geocachergemeinschaft konnte insgesamt 803,00 Euro an die Kids der Kita Olympiade 2016 übergeben. Hier war der Förderverein der Kita-Sonnenschein aus Peitz mit vor Ort, übernahm den Scheck und hatte noch für alle Cacher eine Überraschung in der Hand. Fröhliche Gesichter waren das Ergebnis der ganzen Aktion, die seit November 2015 angelaufen war.

 k-DSC03350
Danke an alle Helfer, Spender, Teilnehmer, Geocacher und Beteiligten. Eigentlich fehlen mir zum Schluss die Worte da ich so überwältigt bin von Eurer Leistung. Ein Cito zu Organisieren ist nicht so einfach, aber das Gelingen der ganzen Aktion habe ich Euch zu verdanken. Euch Hobby-verrückten Dosenjägern, ohne die solch ein Event gar nicht möglich wäre. Danke auch an hausch05 der immer mit fleißiger Hand hinter mir steht, die Stadt Peitz, dem Bürgermeister, der Amtsdirektorin, dem Förderverein der Kita mit Stefanie, Kay und Frau Mattig. Meinen kleinen Bericht über unser CITO möchte ich gern mit einem Zitat von Jörg Krakow (Bürgermeister) beenden: „Beim zweiten mal, beginnt eine Tradition!“  Euer Urbivan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: